Bergbahnen im PillerseeTal

Skigebiete im PillerseeTal

Skifahren und Snowboarden inmitten der Kitzbüheler Alpen in Tirol

Die drei Skigebiete im PillerseeTal überraschen nicht nur durch ihre Vielfalt im Pistenangebot, sondern auch durch ihre legendäre Schneesicherheit. Nicht umsonst ist das PillerseeTal die schneereichsten Region Tirols! Von Ende November bis nach Ostern ist die Region bis weit über die Grenzen als „Schneeloch“ bekannt! Kurz gesagt: Das PillerseeTal in Tirol bietet mit seinen drei Top Skigebieten und seiner Schneesicherheit die perfekten Grundlagen für Ihren Skiurlaub in den Kitzbüheler Alpen! Hier finden Sie einen Überblick über den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, das Skigebiet Waidring-Steinplatte und das Skigebiet Pillersee/Buchensteinwand im schneereichen PillerseeTal.

Steinplatte Waidring

Beste Pistenqualität. Höchster Komfort. Absolute Schneesicherheit. Das Skiparadies Steinplatte-Winklmoosalm im Dreiländereck Tirol-Salzburg-Bayern garantiert Ihnen grenzenloses Skivergnügen auf höchstem Niveau.

Öffnungszeiten Winter 2017/18

  • Durchgehender Liftbetrieb vom 08. Dezember 2017 bis 08. April 2018
  • Täglich von 8.30 bis 16.30 Uhr

Fieberbrunn Saalbach Skicircus

Der „Alleskönnerberg“ Wildseeloder lockt in Fieberbrunn mit zahlreichen Aktivitäten!

Öffnungszeiten Winter 2017/18

  • Saisonstart: 01. Dezember 2017
  • Saisonende: 08. April 2018
  • Täglich von 08.30 – 16.30 Uhr

Buchensteinwand

Mitten im PillerseeTal gelegen, ist die Buchensteinwand mit ihren 1.456 m Seehöhe der ideale Ausflugs- und Aussichtsberg!

Öffnungszeiten Winter 2017/18

  • Am Wochenende 8. bis 10. Dezember 2017
  • Durchgehend ab 16. Dezember 2017
  • Geplantes Saisonende: 2. April 2018 (Ostermontag)

Top Angebot, Top Wohnung, Top Urlaubserlebnis

Apartment Steinplatte Tirol
Apartment Steinplatte Tirol Super Ski Card
Apartment Steinplatte Tirol
Urlaub in Waidring Apartment Steinplatte Schneemengen
Urlaub in Waidring Apartment Steinplatte
Apartment Steinplatte Tirol

Adsense