Wandern im PillerseeTal

Bergerlebnis in Waidring.

So muss Urlaub…

Das PillerseeTal in Tirol lässt für Wanderer keine Wünsche offen: Wer sich unter Tiroler Bergen nur schroffe Dreitausender vorstellt, hat weit gefehlt. Ob Wandern auf der Steinplatte, Buchensteinwand oder Wildseeloder – hier finden Sie eine faszinierende Bergerlebnislandschaft.

Apartment Steinplatte TirolDas PillerseeTal – eine österreichische Wanderdorfregion – lässt für Wanderer keine Wünsche offen: Wer sich unter Tiroler Bergen nur schroffe Dreitausender vorstellt, hat weit gefehlt. Ob Steinplatte, Buchensteinwand oder Wildseeloder – hier finden Sie eine faszinierende Wanderlandschaft. In Fieberbrunn, Hochfilzen, St. Jakob in Haus, St. Ulrich am Pillersee und Waidring müssen Sie nicht unbedingt hochalpin unterwegs sein, Sie können auch kurze Routen erwandern, die dennoch abwechslungsreich sind. Anspruchsvolle Gipfeltouren für ambitionierte Bergsteiger und Wanderer sind ebenso möglich.

Routen und Touren

Themenwanderwege

Berg- und Almhütten

Wandern mit Familie

Geführte Wanderungen

Weitwanderweg

WAIWI – von Waidring bis zum Wildseeloder

Weitwanderweg durch das PillerseeTal

50 km und 3.200 Höhenmeter

Mit seinen 3 Tagesetappen plus 1 Variante ist der Waiwi von Waidring zum Wildseeloder ein „kurzer“ Weitwanderweg, der sich auszahlt! Auf 3 abwechslungsreichen Tagestouren erlebt man die Vielfalt und die besonderen Bergerlebnisse der Region PillerseeTal.

Waidring bietet die besten Voraussetzungen für einen tollen Aktivurlaub. Lassen Sie sich von Waidring und von seiner traumhaften Umgebung verzaubern!

Im Sommer präsentiert sich das Gebiet auf der Steinplatte bei Waidring als Paradies für Wanderer und Mountainbiker. Mehrere Wandertouren mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden erwarten die Sommerurlauber auf diesem Berg. Entdecken Sie die Speicherseen, spüren Sie den Wind am Gipfelkreuz, verweilen Sie in einer der bewirtschafteten Almhütten und genießen Sie die herzhafte Tiroler Küche oder begeben Sie sich auf einen atemberaubenden Anstieg wie etwa den Wieslochsteig.
Wer es lieber gemütlich angehen möchte, kann den Weg nach oben oder nach unten mit der Seilbahn bestreiten.

10 „wanderbare“ Argumente, die überzeugen:

  • Drei Bergbahnen verkürzen den Aufstieg: Bergbahn Waidring-Steinplatte, Bergbahnen Fieberbrunn und Bergbahn Pillersee
  • Vielseitiges und facettenreiches Tourenangebot auf über 400 Kilometern
  • Markierte Wanderwege zwischen 700 und 2500 Meter Seehöhe für jeden Wandertyp
  • Herrliche Panoramarouten mit toller Fernsicht
  • Interessante Themen- und Pilgerwege (z.B. Triassic Trail, Tiroler Alpenblumenwege, Jakobsweg oder Sagenweg)
  • GPS erfasste Nordic-Walking-Strecken
  • Anspruchsvolle Klettersteige und abwechslungsreiche Kletterrouten
  • Geführte Wandertouren mit Tiroler Bergspezialisten
  • Tolle Wanderveranstaltungen
  • Umfangreiche Freizeitmöglichkeiten am Berg für die ganze Familiel: Triassic Park in Waidring oder Timoks Alm in Fieberbrunn
Wanderrouten im Pillerseetal

Wanderwege - Stempelheft

Apartment Steinplatte Tirol
Apartment Steinplatte Tirol
Urlaub in Waidring Apartment Steinplatte Schneemengen
Urlaub in Waidring Apartment Steinplatte

Adsense